< Bergen-Belsen
Sonntag, den 17. August 2014

Rappbodetalsperre

Um 9.00 Uhr hatten sich 11 Fahrer, darunter 2 Gäste, bei der BMW NL eingefunden, um die Tour zur Rappbodetalsperre zu fahren. Das Wetter war besser, als die Vorhersage her gab, Sonne, Wolken, ein böiger Wind, Hauptsache kein Regen, also schönes Tourenwetter. Wie vor jeder Fahrt gab es die obligatorische Unterweisung, wie in der Gruppe gefahren wird. Dazu gehört auch, das man sich an die Regeln der STVO hält. Los ging es und kaum waren wir 15 min unterwegs, da erhellte ein Lichtschein mein Antlitz und mir fiel der Schlager "Schatzi - schenk mir ein Foto" ein. Seltsam - Sachen gibts.