Eine harte Aufgabe für den "Ersten"