Sommerfest beim Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen

Überall waren Attraktionen für die Kids aufgebaut. Alles habe ich leider auch nicht gesehen, musste mich ja um meine Aufgabe kümmern. Die Pferdekutsche teilte sich mit uns den Wendehammer auf der Straße. Auch ein Fahrrad, auf dem man sich gegenüber saß, war dauernd unterwegs. Eine Fahrradrikscha parkte auch dort zum einsteigen.

Der Fahrgast ein Kind, Willi ein guter Fahrer wir damit betraut. Die Eltern sind wohl ein wenig skeptisch. Ich stelle den Fuß noch auf die Fußrasten.
Gut das ich nicht lenken muss, weiß gar nicht wo vorn ist.
Heidi gibt auch noch ein paar tröstende Worte...., wenn es nötig ist, .....Danke Heidi
Heidi hilft auch mal ein Bein hochheben.....
Heidi hilft in das Fahrzeug steigen.....
Heidi hilft den Helm aufsetzen....
Noch schnell ein lächeln in die Kamera und los geht's.
War gar nicht ängstlich der kleine Fahrgast.
er Helm klappert noch ein wenig, wird aber mit dem Kinnband gut gehalten.
Pedale haben wir gefunden, wo ist der Lenker?