Wandern mit Willi

"Wandern mit Willi"
Kalt aber sonnig, minus 5° ein leichter Wind.
Treffpunkt war der Königsworther Platz in Hannover. Willi kam mit einer kleinen Gruppe vom Parkplatz unter der Brücke - Morwegsgasse, im Schlepp einen Fahrradanhänger. Dieser war bepackt mit heißen Getränken: Kakao für die Kinder, Kaffee und Glühwein für die Frauen, Bier für die Männer, natürlich auch Verdünner für alle die es mochten.

Gerhard hat den Anhänger hergerichtet und mitgeholfen.

Holger kam mit dem Motorrad und hat einen Karton mitgebracht, der Inhalt war Kuchen und leckeres Brot.

Mit leichter Zeitverzögerung sind wir dann in Richtung Georgengarten gestartet. Die Frauen hatten sich als Zugpferde für den Verpflegungsanhänger gemeldet. Im Georgengarten angekommen wurde die erste "Rast" gemacht. Es war ja reichlich von allem da. Weiter ging's, vorbei am Wilhelm - Busch - Museum, dem Leibniztempel, zum Burgweg. Zwischendurch wurde immer wieder mal eine Rast gemacht, der Glühwein sollte ja nicht kalt werden. Dem Burgweg folgend, die Haltenhoffstrasse überquert, bis zum Vereinsheim Burgfrieden. Dort angekommen brannte schon der Grill.

Mit roten Bäckchen haben wir uns erst einmal von innen mit heißen Getränken gewärmt. Als die Lebensgeister wieder erwachten mal nachgeschaut was der Grill zu bieten hat. Steak und selbst gemachter Kartoffelsalat für den einen, Grünkohl und Brägenwurst für den anderen, für Holger Pommes mit viel Majo und Ketchup.

Satt und zufrieden haben wir uns weit nach 14:00 Uhr wieder auf den Weg gemacht.
Zurück zum Parkplatz am Königsworter Platz haben wir aber die Bahn genommen

Es war wieder ein schöner Sonntag!


Bilder & Text: Helmut

Startet das Herunterladen der Datei...alle Bilder ansehen...