Juxrallye Teil 1

Juxrallye 2007,
teilgenommen haben an der diesjährigen Rallye 18 Personen und die Tourenguide Jochen - Frank - Holger.
Noch vor der Abfahrt die 1. Frage: Wie hoch ist der Preis der Ausgestellten R 1200 GS Adv. im Schaufenster? (17 565 €)

Abgefahren sind wir bei der BMW Niederlassung in Hannover. Über Wülferode, Wassel und Höver, in die Mergelkuhle.
2. Frage: Wie tief ist die Mergelgrube an der tiefsten Stelle? (50 m)

Weiter über die Brücke, hinein in die Wildnis. Vor dem Mittellandkanal erneut Halt und alle absitzen.
3. Frage: Welchen Umfang hat der Baum auf Höhe des Kreidestriches? (400 cm)
4. Frage: Wie lang ist der Mittellandkanal? (325,7 km)
5. Frage: Wann war der Mittellandkanal das erste Mal komplett durchgängig befahrbar? (2003)

Die 6. Aufgabe wurde in Aligse gestellt. Auf einem Wendehammer im Industriegebiet war ein Parcours aufgemalt. Mit einem ferngelenkten Auto sollte dieser fehlerfrei und möglichst schnell durchfahren werden. Jeder Fehler wurde mit Zeitaufschlag bestraft. Frank hat eine Runde vorgelegt und uns damit eingewiesen. Es gab Umlaufzeiten zwischen 27 und 181 Sekunden.

Aufgabe 7 wurde auf dem Parkplatz der Ölfirma Exxon gestellt.
Wie lange brauchst Du für die Runde auf dem Parkplatz? Zeiteinschätzung vor Beginn der Fahrt!
Bei dieser Aufgabe hat sich mancher verschätzt oder mit seinem Navi nachgeholfen

Eine Kaffeepause wurde im Antiquitäten Cafe in Eicklingen gemacht. Bei Kaffee und Kuchen wurden wieder neue Kräfte gesammelt für die nächsten Aufgaben.

In Uetze, beim Yamaha-Händler, stand eine neue YZF-R1 im Schaufenster.
Frage 8: Wie hoch ist der Preis der ausgestellten Maschine? (12 190 €)

Weiter über die B 188 nach Schwüblingsen und Hämelerwald.
Frage 9: Wie viele Kilometer sind wir seit dem Start an der BMW - Niederlassung gefahren? (97,1 km)
Aufgabe 10: Auf einem Parkplatz ist eine Zielscheibe mit 5 Ringen auf das Pflaster gemalt. Wir fahren ohne anzuhalten in einem Abstand von ca. 1 Meter an der Zielscheibe vorbei und versuchen den Sack soweit wie möglich in die Mitte zu platzieren. Mitte 10 Punkte - von innen nach außen abnehmend um 2 Punkte, 10 - 8 - 6 - 4 - 2, außerhalb des Kreises 0 Punkte. Niclas hat als einziger 20 Punkte erreicht.

Die nächste Frage wird am Kohlekraftwerk Mehrum beantwortet.
Frage 11: Wie hoch ist der Schornstein der Entschwefelungsanlage? (250 m)