Zoo Hannover

Sonntag, 18. Februar 2007, es ist gar nicht wie Februar draußen als ich mit Gisela zur Februar-Veranstaltung nach Hannover in den Zoo fahre. Clubveranstaltungen in der kalten Jahreszeit werden gern von den Familienangehörigen besucht. Die Sonne zeigt sich schon deutlich am Vormittag, es wird schön draußen. Die Parkplätze am Zoo sind schon sehr stak belegt. Am Eingang warten schon die Ersten, Willi ist in Motorradkluft gekommen und will uns nur vor seiner Tour begrüßen, später sind doch einige mit Mopeds gekommen.

Der Platz vor der Zookasse hat sich sehr schnell mit Besuchern gefüllt. Einige Male mussten wir den Standort wechseln weil Besucher uns fast auf die Füße gestiegen sind. Jochen hat die Karten besorgt, einige haben Jahreskarten, später habe ich 33 Personen gezählt. Viele Besucher heißt auch lange anstehen.

Die ersten warmen Sonnenstrahlen haben uns und auch den Tieren gut getan. Die Erste Pause haben wir draußen unter einem Vordach gemacht. Heidi hat sich mit einem Rucksack geplagt, jetzt weiß ich auch warum. Sie hat Glühwein mit Schuss, Frikadellen und andere schöne Sachen ausgepackt, alle haben anständig zugeschlagen. Was mir gut gefallen hat, alle sind zusammen geblieben und wir haben uns die Tiere angesehen.

Text, Bilder: Helmut

Startet das Herunterladen der Datei...alle Bilder ansehen...