Samstag, 03. Oktober 2009, Tag der Deutschen Einheit.
Für diesen Tag steht der Rostocker Hafen im Programm, eine Hafenrundfahrt auf der Warnow ist geplant. Wegen der gestrigen Feier wurde der Start auf 11 Uhr festgelegt. Weil der Regen in den letzten Tagen eine sehr große Rolle gespielt hat, wurde heute von fast allen auf eine Motorradfahrt verzichtet. Einige unerschrockene nahmen dennoch ihr Motorrad, alle übrigen setzten sich in die mitgebrachten Autos. Da war es wenigstens trocken und warm. Bis zur Hafenrundfahrt um 13:15 Uhr hat der Wind schon kräftig an uns gezaust. Am Tor zur Ostsee in Warnemünde, machten wir eine zweistündige Pause. Rechts und Links vom Seekanal lagen Fischerboote neben einander und boten alles was das Meer bietet, zum Verzehr an. Schnell hat sich die Gruppe aufgelöst, nur selten sah man mal einen Clubkameraden. Zum Mittag gab es für mich Fisch mit Bratkartoffeln vom Kutter, sehr lecker. Um 19 Uhr trafen wir uns alle wieder zum Essen im Schafstall.

...weiter Sonntag...

...alle Bilder ansehen...

Bilder & Text: Helmut