14.08.2010 Sommerfest beim Blinden- und Sehbehinderten Verein Hannover

Motorradfahren fühlt sich gut an! Für Menschen, die nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr sehen können, ist es ein besonderes Erlebnis, Beschleunigung, Fahrtwind und Kurvenlagen zu fühlen. 

Der BMW-Club Hannover hat sich auch dieses Jahr wieder am Sommerfest des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hannover beteiligt. Die Gäste konnten auf kurzen Ausfahrten das Motorrad-Feeling hautnah erleben.

Text: Johannes
Fotos: Holger + Claudia