Weihnachtsmärkte in Hamburg

9 BMW-Club-Mitglieder fuhren am So. 16.12.12 um 11.40 Uhr mit dem Metronom von Hannover nach Hamburg  Hbf. Mit Umsteigen in Uelzen (Niedersachsenticket) waren wir nach 2,20 Min. in Hamburg.

Die Tour, in zwei Gruppen, ging über 6 Weihnachtsmärkte durch Hamburgs sehr schön beleuchtete Straßen. In weißen Zelten mit sternengekrönten Zipfeldächern wurde an der Alster viel Kunsthandwerk angeboten. Natürlich gab es auch überall eine große Auswahl an Essen und Getränken.

Wir waren 4 Stunden unterwegs. Haben am Rathausmarkt den Weihnachtsschlitten mit zwei Renntieren an einem Hochseil fahren sehen. Natürlich war es hier extrem voll. Die anderen Märkte waren sehr schön, gut zu Fuß zu erreichen und nicht so voll.

Die zweite Gruppe war sich einig, mit der U-Bahn zum frivolen Weihnachtsmarkt –Santa Pauli- zu fahren.

Ja, es war ein schöner Tag und jeder wird an diesem Abend seine eigenen Gedanken mit nach Hause genommen haben. Wir sind alle um 17.54 Uhr in HH abgefahren und waren um 20.15 Uhr in Hannover.

Euch allen wünsche ich ein erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013.

Mit Adventlichen Grüßen
Waltraut