Käsekuchen oder Domschatz

Sechs BMW-Cluberer und 3 ausgesprochen nette Gäste starteten Punkt 9.05 von der Niederlassung in Richtung Quedlinburg. Das Wetter heiter, aber noch ein wenig maikühl. Erste Rast hatten wir in Salzgitter. Danach ging es durch die "immer noch nicht grüne Natur" in Richtung Quedlinburg.

Dort angekommen, standen wir vor der Wahl, Käsekuchen oder Domschatz. Komischerweise zogen alle den Käsekuchen vor. Alles Kulturbanausen.
Trotzdem bestiegen wir den den Schlossberg mit seiner Stiftskirche und versprachen, beim nächsten mal schauen wir uns das an. (Echt Sehenswert).

Danach stand wieder die Heimfahrt an. Über Thale, Rappbodetalsperre, Elend, Braunlage, Altenau, Richtung Hildesheim, nach Hannover wieder zurück.
Eine Tour, die allen Teilnehmern gefallen hat.

Harald

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAlle Bilder