Hubschraubermuseum Bückeburg

8 Kradfahrer und 1 Gast trafen sich am 16. 07.  zu unserer Mittwochtour nach Bückeburg. Pünktlich ca 14:05 Uhr fuhren wir. Willi führte die Tour wie immer über kleine und kleinste Straßen,( mit einigen Abkürzungen ?? ) durch diverse Dörfer nach Bückeburg. Wir machten bei heißem Wetter irgendwo eine Pause im Wald. Wer wollte konnte dort Wasser treten.

In Bückeburg parkten wir in der Nähe des Museums. Es gab für alle Interessierten sehr viel zu Entdecken. Von den Anfängen des Hubschrauberfliegens bis hin zu riesengroßen Kampfhubschraubern. Nach der Besichtigung fuhren wir wieder Richtung Heimat.

Micha